Fiebing: gut vernetztes Familienunternehmen

Seit 50 Jahren existiert die Fiebing Hörtechnik GmbH in Oldenburg. Anlass der Gründung der damals ersten Filiale war eine Hörminderung der Ehefrau des Gründers. Denn die Schwierigkeiten seiner Frau lösten in Willi Fiebing den Wunsch aus, ihr und anderen Betroffenen zu helfen. Und das zum einen mit geeigneten Hörgeräten, zum anderen aber auch mit einer guten Beratung. Dieser Ansatz ist es, den die aktuellen Geschäftsführer, das Geschwisterpaar Antje und Uwe Fiebing, auch heute noch verfolgen.

Fiebing Hörgeräte

Die Firma zählt zu den familiengeführten Unternehmen, kooperiert aber ergänzend mit Vitakustik – beide gehören zur global agierenden Sonova-Gruppe. Diese listet nicht nur Hörgeräteakustiker im Firmennetzwerk, sondern auch große Hersteller von Hörgeräten wie Phonak und Unitron. Zusammengezählt kommen die Partner Fiebing Hörgeräte und Vitakustik auf derzeit rund 100 Fachgeschäfte in Deutschland. Das Filialnetz deckt die Republik gut ab, wobei es eine stärkere Konzentration auf Norddeutschland sowie große Ballungszentren, zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen, gibt. Im Bereich der neuen Bundesländer finden sich die wenigsten Geschäfte von Fiebing und Vitakustik.

Produktpalette: überwiegend Hausmarken

Wer Hörgeräte benötigt, darf im Fachgeschäft eine unabhängige Beratung erwarten. Dies ist auch beim Hörgeräteakustiker Fiebing der Fall. Trotzdem ergibt sich durch die Zugehörigkeit zur Sonova-Gruppe eine enge Verbindung zu bestimmten Marken. Vor Ort finden sich also häufig Modelle der Marken Phonak und Unitron. Alternativ können Kunden aber auch Hörgeräte anderer Hersteller, beispielsweise Oticon und Siemens, über Fiebing beziehen und ausprobieren. Denn Fiebing Hörgeräte sollen laut Firmenphilosophie vor allem zu den individuellen Bedürfnissen des Kunden passen. Zur Auswahl stehen Hörgeräte folgender Bauarten: HdO mit klassischem Schallschlauch, HdO mit externem Hörer, gängige IdO als Concha-Geräte bis hin zu Hörgeräten die komplett im Gehörgang verschwinden.

Als etablierter Hörgeräteakustiker bietet Fiebing kostenfreie Beratungen an. Kunden dürfen im Verlauf des Entscheidungsprozesses mehrere Fiebing Hörgeräte gratis testen und für einige Zeit mit nach Hause nehmen. Besteht eines der gewählten Hörgeräte den Alltagstest und erfüllt die Erwartungen des Kunden, erfolgt die genaue Einstellung auf den Träger der Hörgeräte in der Filiale. Ist dies nicht möglich, zeigt sich Fiebing kundenorientiert und ergänzt sein Angebot um buchbare Hausbesuche. So kann die Anpassung in den eigenen vier Wänden des Kunden erfolgen – gerade für ältere Patienten ein nützlicher Service. Aber auch die jüngere Generation wird bei Fiebing Hörgeräte beachtet, denn die Kette führt ergänzend auch Anpassungen für Kinderhörgeräte durch. Ein spezielles Hörtraining rundet das Angebot stimmig ab.

Preise der Fiebing Hörgeräte

Die Markenvielfalt macht auch im Bereich der Preise der Fiebing Hörgeräte vieles möglich. Unter den angebotenen Produkten gibt es Hörgeräte für kleines, aber auch größeres Budget. Eine spezielle Nulltariflösung findet sich im Online-Angebot des Akustikers nicht. Bereits die Bauart kann bei der Auswahl eines Fiebing Hörgerätes die grobe Richtung vorgeben. So sind klassische Hörgeräte, die hinter dem Ohr getragen werden in der Regel günstiger als IdO-Varianten. Komplett unsichtbare Lösungen schlagen meist mit dem höchsten Preis zu Buche. Der Schwerpunkt von Fiebing liegt insgesamt auf einer zufriedenstellenden Hörverbesserung und neuesten technischen Möglichkeiten auf dem Gebiet der Hörgeräteversorgung. Zu den Preisen machen sie generell wenige Angaben. Im Rahmen einer Beratung in einer Fiebing Filiale können Kunden sich jedoch ein individuelles Angebot erstellen lassen.

Was unabhängige Tests über Fiebing Filialen sagen

Um den richtigen Hörgeräteakustiker finden zu können, sind unabhängige Tests oft ein guter erster Anhaltspunkt. Auch die Fiebing Hörgeräte Filialen wurden bereits genauer untersucht, zum Beispiel in der aktuellen Testreihe des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). 13 verschiedene Hörgeräteakustiker, darunter namhafte Größen wie Geers oder KIND, wurden in den Bereichen Beratung und Angebot miteinander verglichen. Fiebing erzielte in der Gesamtwertung einen eher mäßigen 10. Platz. Betrachtet man die einzelnen Teilkategorien, kann sich das Unternehmen aber durchaus mit der Konkurrenz messen. Vor allem das gut aufgestellte Angebot verschiedener Hörgerätemarken und -bauarten wurde positiv bewertet. In der letzten Untersuchung der Stiftung Warentest wurde die Fiebing Hörtechnik GmbH nicht getestet.

Am besten urteilen Kunden aber ohnehin direkt vor Ort, wie gut ein Hörgeräteakustiker zu Ihnen passt. Denn der direkte Draht zum Fachmann ist enorm wichtig, wenn es um die Anschaffung von Hörgeräten geht. Die Betreuung erfolgt über einen längeren Zeitraum und setzt ein vertrauensvolles Verhältnis von Kunden und Mitarbeitern voraus. Ob Fiebing Hörgeräte für Sie der beste Partner sein könnte, werden Sie bei einem ersten Besuch in einer der Filialen schnell feststellen können. Wenn Sie möchten, vermitteln wir Sie gerne an einen Ansprechpartner vor Ort. Nutzen Sie unser Kontaktformular und schildern Sie uns Ihr Anliegen!

Weitere Hörgeräteakustiker mit bundesweitem Filialnetz haben wir Ihnen in unserer Übersicht zusammengestellt.

Unser Service für Sie

Sie haben Fragen, welche unsere Seiten noch nicht beantworten konnten?

Sie sind sich unsicher, ob und wenn ja, welches Hörgerät die perfekte Lösung für Sie ist?

Erhalten Sie jetzt bis zu fünf unverbindliche Angebote unserer ausgewählten Partner-Akustiker und sparen Sie bis zu 30%.